Brauzeugen

Auf den ersten Blick bietet der deutsche Biermarkt eine große Vielfalt an Bieren an. Mit dem Zweiten stellt man jedoch fest, dass insbesondere in den letzten Jahren die Situation der heimischen Brauereien geprägt von Fusionen und Stilllegungen ist. Wo früher Gaststätten ihr eigenes Bier gebraut haben, findet die Produktion heutzutage fast ausschließlich in Großbrauereien statt. Die Folge ist eine große Auswahl an Etiketten, aber eben nicht an Bieren. Zusätzlich geben immer mehr regionale Marken ihre ursprünglich prägnanten Geschmacksbiere zugunsten eines Einheitsgeschmackes auf mit dem Ziel auch überregional erfolgreich zu sein.

Wir, die Brauzeugen, sind angetreten um dieser Entwicklung mit hochwertigen, individuellen Bieren aus regionalen Zutaten Einhalt zu gebieten und setzen ein Zeichen für Individualität und Produktvielfalt.

Hierbei stehen wir für ein unverfälschtes, geschmackvolles Produkt mit allen ursprünglich enthaltenen, gesundheitsfördernden Wirkstoffen und verzichten hierfür gerne auf eine längere Haltbarkeit durch Filtrierung und Pasteurisierung.